Saint Gilles Croix de Vie


Authentische Milieus und ein bewahrtes Kulturerbe nicht weit von Ihrem Campingplatz entfernt

Mit ihrer teilweise sehr felsigen Küste, den Dünen, dem Wald und den Sumpfgebieten hält die abwechslungsreiche Region um Saint Gilles Croix de Vie eine Menge Überraschungen für Sie bereit. Entdecken Sie ungewöhnliche Orte in natürlichem Rahmen und vielfältige Aktivitäten, die Sie mit ihrer Familie zusammen ausüben können:

  • Nautische Aktivitäten wie etwa Surf, Kite-Surf, Stand-Up Paddling oder Segeln;
  • Wanderungen – ob zu Fuß oder per Fahrrad, an der Küste oder im Landesinnern – können leicht vom Campingplatz aus unternommen werden

Andere Aktivitäten in der natürlichen Umgebung von Saint Gilles Croix de Vie

Der Wald von Olonne, in unmittelbarer Nachbarschaft des Campingplatzes, wird von ausgeschilderten Wanderwegen durchzogen, von denen einige auch an den Strand von Sauveterre führen, der als Surf-Spot bekannt und beliebt ist.

Amüsieren Sie Ihre Kinder damit, bei einer Strandangelpartie den Sand wegzukratzen, um hinterher die dabei erbeuteten Strandschnecken, Garnelen und Krabben zu verspeisen!

Auch die Weinanbaugebiete gehören zum Erbe des Landes um Brem sur Mer. Die Qualität der lokalen Produktion wurde 2011 mit der Auszeichnung „Appellation d’Origine Contrôlée (AOC)“ – Kontrollierte Herkunftsbezeichnung – anerkannt.

Das Hinterland bietet ebenfalls Gelegenheit für schöne Naturerlebnisse … Am See „Lac du Jaunay“ (etwa 15 Minuten von Le Chaponnet aus) bietet sich eine Fläche von 40 Hektar mit für Fußgängerund Radfahrer angelegten Wanderwegen.

„Geocoaching“ im Umland von Saint Gilles

Die vier Fremdenverkehrsbüros des Umkreises von Saint Gilles, darunter der Fremdenverkehrsverein von Brem sur Mer, bieten auch Geocoaching an: damit wird der Besuch von weniger auffälligen, aber dennoch interessanten Orten gefördert. Diese Art, die Gegend zu entdecken, macht besonders viel Spaß und ist ein guter Weg, um in Kindern Lust auf die Entdeckung von Kultur- und Naturerbe zu wecken. Dank dem Geocoaching werden die schönsten kulturellen und natürlichen Sehenswürdigkeitenin spielerischer Weise der ganzen Familie nahegebracht.

Insgesamt gibt es im Umfeld von Saint Gilles Croix de Vie 19 gut verteilte Caches.

 

 

Um mitzumachen, brauchen Sie ein GPS-Handgerät (es gibt sie im Fremdenverkehrsbüro zu mieten) oder ein Smartphone mit der App geocaching.com – und ein wenig Orientierungssinn!

Außerdem ist es wichtig, ein paar kleine Gegenstände mitzubringen – der Sinn des Spiels ist es, ein Versteck zu entdecken, das einen „Schatz“ birgt, und diesen für die nächsten Spieler durch ein kleines von Ihnen mitgebrachtes Objekt zu ersetzen.

Lassen Sie sich während Ihres Aufenthalts auf dem Campingplatz Le Chaponnet zwischen zwei Kopfsprüngen ins Wasserbecken mit dem Spielfieber anstecken! Die Miete eines GPS-Geräts kostete 3 € für einen halben und 5 € für einen ganzen Tag (Tarif von 2014).

Copyright der Fotos: Camping Le Chaponnet für alle Fotos.

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies.

En savoir plus
ANCV Accueil vélo PMR Yelloh Village WIFI